EnviTec Biogas Frankreich mit Qualimétha-Siegel ausgezeichnet

EnviTec Biogas Frankreich mit Qualimétha-Siegel ausgezeichnet

Zuverlässiger Partner mit hohem Qualitätsanspruch

Lohne/Saerbeck, 31. März 2021 Ausgezeichnete Qualität per Brief und Siegel: Die französische Niederlassung der EnviTec Biogas AG wurde soeben mit dem französischen Qualimétha-Siegel zertifiziert. „Das Label bescheinigt dem Unternehmen nicht nur die Einhaltung hoher Qualitätsstandards, sondern ist zudem ein wichtiger Bestanteil bei der Finanzierung von Anlagen in diesem Segment“, berichtet Christian Ernst, Geschäftsführer der EnviTec Biogas Niederlassung in Frankreich.

Qualimetha SiegelDas Siegel wurde 2019 auf Initiative des ATEE Club Biogaz France initiiert, um den sich in Frankreich stark entwickelnden Biogassektor besser zu strukturieren und ein hierauf abgestimmtes Qualitätsmanagementsystem zu entwickeln. Es zertifiziert primär die Projekt- und Bauleitung sowie daran angliedernde Bereiche wie Vertrieb, HR sowie Health & Safety.
Zusammengefasst ist das Qualitätssiegel ein Hilfsmittel, um eine effiziente Entwicklung von Projekten zu ermöglichen und Investoren, Behörden, Banken und Versicherer bei ihren Entscheidungenprozessen zu unterstützen. EnviTec ist eines der ersten Unternehmen in Frankreich, das die Zertifizierung bestanden hat und damit dieses Label für die nächsten drei Jahre nutzen darf.

„Mit dem Siegel ist aber auch eine große Verantwortung gegenüber unseren Partnern und Stakeholdern verbunden“, sagt Christian Ernst. Die ständige Optimierung aller Prozesse sei daher ein wichtiges Element der täglichen Arbeit. „Gerade deshalb ist diese Auszeichnung Lob und Ansporn zugleich, da das Siegel einmal mehr beweist, dass EnviTec ein zuverlässiger Partner mit hohem Qualitätsanspruch ist“, so Ernst abschließend.

Über die EnviTec Biogas AG
Die EnviTec Biogas AG deckt die gesamte Wertschöpfungskette für die Herstellung von Biogas ab: Dazu gehören die Planung und der schlüsselfertige Bau von Biogasanlagen und Biogasaufbereitungsanlagen ebenso wie deren Inbetriebnahme. Das Unternehmen übernimmt bei Bedarf den biologischen und technischen Service und bietet außerdem das gesamte Anlagenmanagement sowie die Betriebsführung an. Daneben betreibt EnviTec auch eigene Biogasanlagen. 2011 hat EnviTec Biogas das Geschäftsfeld um die direkte Vermarktung von aufbereitetem Biomethan sowie die Grünstrom- und Regelenergievermarktung erweitert. Die EnviTec Biogas AG ist inzwischen weltweit in 16 Ländern mit eigenen Gesellschaften, Vertriebsbüros, strategischen Kooperationen und Joint Ventures vertreten. Im Jahr 2019 erzielte die EnviTec-Gruppe einen Umsatz von 213,6 Mio. Euro und ein EBT von 10,3 Mio. Euro. Insgesamt
beschäftigt die Gruppe derzeit über 450 Mitarbeiter. Seit Juli 2007 ist EnviTec Biogas an der Frankfurter Wertpapierbörse notiert.

Kontakt:
Katrin Hackfort
EnviTec Biogas AG
Telefon: +49 25 74 88 88 – 810
E-Mail: k.hackfort@envitec-biogas.de

Link zur PM

 

< zurück zu Branchennews