STANDPUNKT gwf Gas + Energie 11-12/2020: Mobilität mit „Grünen Gasen“

STANDPUNKT gwf Gas + Energie: Mobilität mit „Grünen Gasen“

Das Klimaschutzprogramm 2030 der deutschen Bundesregierung hat ehrgeizige Zielvorgaben, mit denen schon bis Ende dieses Jahres eine deutliche Reduzierung der Treibhausgasemissionen um mindestens 40 % und bis 2030 um mindestens 55 % gegenüber den Emissionen von 1990 erreicht werden sollen.

… Lesen Sie den vollständigen Artikel im Download.

Volker Trenkle, gwf Gas + Energie im Interview mit Janet Hochi, Geschäftsführerin Biogasrat+ e. V. (gwf Gas + Energie 11-12/2020)

 

< zurück zu den Interviews