Alleskönner Biomethan: Status quo und Potenzialanalyse für den Verkehrssektor

Alleskönner Biomethan: Status quo und Potenzialanalyse für den Verkehrssektor

„Fridays for future“, Deutschland wählt zur Europawahl grün und verfehlt dennoch mít Pauken und Trompeten seine Klimaziele: Die medialen Schlagzeilen rücken den Ausbau klimafreundlicher erneuerbarer Energien in den Fokus íhrer Berichterstattung. „Richtíg so!“, sagt Jörg Fischer, Finanzvorstand der weltweit agierenden EnviTec Biogas AG im Interview mit „et“.
Der Alleskönner Biomethan würde dabei in allen Verbrauchssektoren, insbesondere aber im Verkehrs- und Wärmebereich, in denen bislang keine
befriedigenden Beiträge zur CO2-Reduzierung erzielt wurden, einen nachhaltigen Beitrag zur Dekarbonisierung leisten.

et Energiewirtschaftliche Tagesfragen im Gespräch mit Jörg Fischer, Finanzvorstand EnviTec Biogas AG / Vorstandsmitglied Biogasrat+ e. V.

Lesen Sie das vollständige Interview im Download.

 

< zurück zu den Interviews